Über Lars Odefey

Lars Odefey ist Jahrgang 1983 und zog im Alter von sieben Jahren von Hamburg in das kleine Dorf Mehre in der Lüneburger Heide. Während seiner Kindheit und Jugend beschäftigte er sich schon begeistert mit Landwirtschaft, Ernährung, Jagd und Waldbau. Durch den Jugendjagdschein mit 16 Jahren waren Tierwohl sowie Fleisch und dessen Qualität schon früh von großer Wichtigkeit für ihn.

Zwischen 2004 und 2010 folgte das Studium der ökologischen Agrarwissenschaften in Eberswalde, Hohenheim und Prag. Nach sieben Jahren im Angestelltenverhältnis bei einer Unternehmensberatung und einem der größten deutschen Schinkenhersteller sowie diversen Auslandsaufenthalten, unter anderem auf der Duchy Home Farm von Prinz Charles, zog es ihn 2017 wieder in seine Heimat.