Sulmtaler Huhn

39,90

  • Schlachtgewicht: 1,0 – 1,4 kg
  • Nettopreis: 36,04 € (zzgl. Versand und MwSt. von 10,7 %)
Kategorie:

Zugegeben, hier wird es zunehmend anspruchsvoll. Das Sulmtaler Huhn kommt ursprünglich aus der Steiermark im Südosten Österreichs. Auch als „Kaiserliche Giggerl“ bezeichnet, wurden sie im 19. Jahrhundert zur Kapaunzucht eingesetzt. Das Sulmtaler Huhn steht auf verschiedenen roten Listen für gefährdete Nutztierrassen. Wir halten einen kleinen Stamm dieses außergewöhnlich schönen und vor allem geschmackvollen Huhns und bieten saisonal immer mal wieder Schlachttiere zum Verkauf an. Die Tiere wachsen nochmal deutlich langsamer als die Bresse Gauloises und weisen einen kleineren und festeren Schlachtkörper auf – hier sind also echte Kochkünste gefragt. Die Lebenszeit dieser Tiere beträgt bei uns ein halbes Jahr. Das Mehr an Zeit wird aber durch ein deutliches Plus beim Charakter und beim Geschmack belohnt.

Nach oben